Scroll Top

Lissabon

Nahe dem Platz Marquês de Pombal, in einer privilegierten Lage inmitten der Stadt und nahe der berühmten Avenida da Liberdade, hat das Inspira Santa Marta Hotel eine ausgesprochen zentrale Lage. Nur zwei Metrostationen (oder 15 Gehminuten) entfernt liegen die angesagtesten Stadtviertel, Alfama und Bairro Alto, damit Sie die Stadt von ihrer besten Seite kennenlernen können.

 

FREIZEIT

 

Estufa Fria

Eine der schönsten grünen Inseln der Stadt mit seinen Seen, Wasserfällen, Statuen und hunderten exotischer Pflanzen aus aller Welt.

 

Lissaboner Zoologischer Garten

Der bereits seit 1884 bestehende, wichtige Zoo mit seinen mehr als 360 verschiedenen Tierarten vereint  Erhaltung der Arten und Nachzuchtbemühungen in sehr attraktiver Umgebung.

 

Ozeanarium

Anlässlich der Expo 1998, deren Thema die Ozeane als Erbe für die Zukunft behandelt, wurde dieses Aquarium eingeweiht. Es inzwischen zu einem Publikumsmagneten geworden und dient als Unterrichtsstätte über die Erhaltung und Bewahrung der Ozeane und ihrer Bewohner.

 

MUSEEN

 

Fundação Calouste Gulbenkian

Hier können Sie eintauchen in ein Museum, welches gleich vier Abtteilungen behandelt: das Museum Gulbenkian, Centro der Modernen Kunst, grosses Auditorium und eine Kunstbibliothek, gelegen in einer herrlichen Gartenanlage mit Terrassen und Seenlandschaft.

 

Museum Berardo-Sammlung

Eine der wichtigen internationalen Sammlungen moderner Kunst mit über 70 Kunst-Richtungen des 20. und 21. Jahrhunderts, (täglich geöffnet)

 

MUDE

Design und Modemuseum In der Baixa gelegen, präsentiert Ihnen dieses Museum eine Sammlung des Francisco Capelo, der eine Kollektion moderner Bekleidung, Designer-Stücke und verschiedene Sammlerstücke aus dem 20. Jahrhundert ausstellt.

 

OPEN AIR AKTIVIÄTEN

 

Monsanto

Für eine aktive Freizeitgestaltung ist der Monsanto eine ideale Gegend. Hier gibt es die Parks Alto Serafina, Alvito, Moinhos de Santana, Mata de S.Domingos de Benfica, den städtischen Tennisclub Lissabon, Trimmdich-Pfade, Aktionszentren, Picknickplätze und Aussichtspunkte.

 

Sintra

Weltkulturerbe und Inspiration für Dichter wie Lord Byron, ist Sintra ganz sicher ein “must go”. Besuchen Sie die herrlichen Paläste und die umgebenden dichten Wälder mit ihrer einmaligen Vegetation.

 

Tapada de Mafra

Wenn Ihnen Zeit bleibt und Sie unberührte Natur lieben, ist die Tapada de Mafra sicher unverzichtbar.

 

Estoril / Cascais

Nur 20 Minuten mit dem Zug entfernt sind Estoril und Cascais für die Lissaboner immer gern besuchte Orte an sonnigen heissen Tagen. An der Küstenstrasse entlang oder auf der befestigten Strandpromenade zwischen Estoril und Cascais kann man in dieser herrlichen Gegend gut laufen und entspannen.

 

Serra da Arrábida 

Der Naturpark Serra da Arrábida mit seinen mehr als 10.000 Hektar Fläche ist umgeben von paradiesischen Stränden. Er ist Teil der biogenetischen Reservate Europas und steht unter Naturschutz. Die Besucher des Parks haben mehrere Wanderwege zur Auswahl.

 

EINKAUFEN

 

Avenida da Liberdade

Eine der elegantesten Einkaufsstraßen Lissabons liegt direkt vor Ihrer Hoteltür. Hier finden Sie die Niederlassungen internationaler Marken mit dem besten Ruf. Dazu laden Straßencafés und die besten Theater der Stadt zum Besuch ein.

 

Chiado und Bairro Alto 

Zu Fuß oder mit der Metro gut zu erreichen sind die größten und ältesten Flaniermeilen der Stadt. Mode und Tradition spiegeln sich hier wider. In der Nacht ist das Bairro Alto mit seinen Läden, Restaurants und Bars der Anziehungspunkt für Nachtschwärmer.

 

Amoreiras Shopping Centre

Das dem Hotel am nächsten gelegene Einkaufszentrum bietet Ihnen in 247 Läden auf zwei Etagen umfangreiche Auswahl.

 

El Corte Inglês

Nur 2 Metrostationen entfernt liegt ein weiteres sehr bekanntes und beliebtes Kaufhaus mit diversen Waren von Mode über Konsumartikel, Delikatessen und Restauration.

 

Centro Comercial Colombo

Das größte Shopping Center auf der iberischen Halbinsel lädt mit mehr als 420 Läden und 60 Restaurants ein. Ausserdem gibt es Kinos, Fitnesscenter und Spielhallen.

 

Centro Comercial Vasco da Gama

Im Parque das Nações gelegen ist dieses architektonisch am interessantesten und bietet 164 Läden, 36 Restaurants, 10 Kinosäle, Healthclub und Spielplatz.

 

BUSINESS

 

FIL- Parque das Nações

Die FIL (internationale Messe Lissabon) stellt Geschäftskontakte her und organisiert internationale und regionale Messen und Ausstellungen.

 

Centro de Congressos de Lisboa

Ein Ort für die Durchführung von Kongressen, Konferenzen, geschäftlichen Zusammenkünften und Events, gelegen am Tejo-Fluss nahe dem kulturhistorischen Zentrum von Belêm.

 

LISSABON KENNENLERNEN

 

Ideal um die Stadt Lissabon kennenzulernen sind öffentliche Verkehrsmittel und von der Stadtverwaltung speziell eingerichtete Transportmittel. Das Auto stehen zu lassen ist eine gute Chance, an die Umwelt zu denken.

 

Metropolitano de Lisboa /Carris

Wenige Schritte vom Hotel entfernt finden Sie Zugang zu Metro und Bushaltestellen, um bis in das historische Zenrum zu gelangen. Um ihre Mobiltät zu erleichtern, steht Ihnen die Rezeption mit Informationen und der Ticketbeschaffung gerne zur Seite.

 

Red Tour

Die kleinen, offenen Flitzer können Sie mit Ihrer Familie oder Freunden anmieten, um auf unterhaltsame Weise in Lissabon voranzukommen.

 

Bike Tours

Die beste und umweltfreundlichste Methode zum Erleben Lissabons sind die Fahrräder. Hier gibt es verschiedene Routen, auch für Monsanto und in der Serra da Arrábida.

 

Walking Tours

Wer die Stadt Lissabon, ihre Geschichten und Geheimnisse kennenlernen möchte, kann dies am besten mit organisierten Spaziergängen für kleine Gruppen tun (Bairro Alto, Chiado und Alfama). 

GuestCentric - Hotel website & booking technology
VeriSign Secured, McAfee Secure, W3C CSS compliant
free internet wi-fi, parking